TMC 45/85 motorbetriebener Orbitalreininger

GEA Breconcherry TMC 45/85 Orbitalreiniger (extrem starker, radial und axial rotierender motorbetriebener Zielstrahlreiniger mit 2 oder 4 Düsen

Extrem starker, radial und axial rotierender motorbetriebener Zielstrahlreiniger mit 2 oder 4 Düsen

  • flüssigkeitsangetriebener 360° Niederdruck-Orbitalreiniger
  • extrem starke Strahlstärke und hohe Durchflussmenge
  • FDA-konform & EX-befreit
  • säure-, laugen- & temperaturbeständig
  • kompakte Abmessungen
  • selbstreinigend, hygienisch, verschleißarm
  • validierbare Reinigung
  • Funktionsüberwachung durch SMW 100
max. Reinigungsdurchmesser: 12 Meter
Spritzbild: 360° orbital
Druckbereich: 1 – 25 bar
Durchflussmenge: 8,3 – 138 LPM (0,5 – 8,25 m³/h)
Einbauöffnung: min. Ø 50/96 mm
Einbaulage: beliebig, vertikal bevorzugt
Gewicht: ca. 11/15 KG
Werkstoffe: Edelstahl 316L (1.4404), PTFE
Behälteranschluss: DIN 11851 DN65/80/100/125/150, Schwenk- und Schiebeflansch
Düsenbestückung: TMC 45 2 oder 4 Düsen, 2,0 bis 3,5 mm
 

GEA Breconcherry TMC 45/85 Betriebswerte

Optimaler Betrieb

Der Druckbereich für den Betrieb eines TMC 45/85 liegt bei 1 – 25 bar an der Reinigungsmaschine.
Mit einer Durchflussmenge von 8,3 – 138 Litern/Minute wird ein max. Reinigungsdurchmesser bis 12 Meter erreicht.

Der TMC45/85 ist ein motorisch oder pneumatisch angetriebener Orbitalreiniger der mit zwei oder vier Düsen von 2,0 mm bis 6,0 mm ausgestattet werden kann. Durch einen Motorantrieb ist die Drehzahl des axial und radial rotierenden Düsenkopfes von der Flüssigkeitsfördermenge unabhängig. Dadurch kann das Gerät schon mit geringsten Flüssigkeitsmengen eine effektive Reinigung erreichen.

Der TMC Orbitalreiniger ist in vielen Anschlusstypen und Längen erhältlich. Optional kann der Reinigungsablauf eines TMC durch SMW 100 überwacht werden.
Weitere Informationen erhalten Sie gerne auf Anfrage.

Behälteranschluss

  • DIN 11851 KM DN 65
  • DIN 11851 KM DN 80
  • DIN 11851 KM DN 100
  • DIN 11851 KM DN 125
  • DIN 11851 KM DN 150
  • Schwein- und Schiebeflansch

Reinigungsmediumanschluss

  • Schweißende 21×2,5 mm
  • Muffe R1/2″ Innengewinde
  • Muffe R3/4″ Innengewinde
  • Muffe R1″ Innengewinde
  • Nippel R1/2″ Außengewinde
  • Nippel R3/4″ Außengewinde
  • Nippel R1″ Außengewinde

TMC 45/85 motorbetriebener Orbitalreiniger

Code RT_TMC 45 1 S 4 2 K 230 0 0 0 K
Position 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15
Beispiel Position Bezeichnung Code-Auswahlmerkmale
* Angabe der Einführlänge
** Sonderanschlüsse auf Anfrage
RT_TMC 1 Typ RT_TMC = Orbitalreiniger TMC
45 2 Baugröße 45 TMC 45
85 TMC 85
1 3 Grundpreis 1 Ø 21,3 mm (TMC 45)
Ø 33,7 mm (TMC 85) Einführlänge 500 mm
2 Ø 21,3 mm (TMC 45)
Ø 33,7 mm (TMC 85) Einführlänge 750 mm
3 Ø 21,3 mm (TMC 45)
Ø 33,7 mm (TMC 85) Einführlänge 1000 mm
S 4 Sondereinführlänge
(Aufpreis)
S Tragrohrverkürzung/ -verlängerung
zwischen 200 – 1500 mm*
4 5 Düsenscheibe 2 mit 2 Düsen Ø 2,0 – 3,5 mm (TMC 45)
20 mit 2 Düsen Ø 4,0 – 6,0 mm (TMC 85)
4 mit 4 Düsen Ø 2,0 – 3,5 mm (TMC 45)
40 mit 4 Düsen Ø 4,0 – 6,0 mm (TMC 85)
2 6 Düsendurchmesser
TMC 45
Düsendurchmesser
TMC 85
2 = 2 mm; 2,5 = 2,5 mm;
3 = 3 mm; 3,5 = 3,5 mm;
4 = 4 mm; 4,5 = 4,5 mm;
5 = 5 mm; 5,5 = 5,5 mm; 6 = 6 mm
K 7 Einsatz K kein Ex-Bereich
E Ex-Bereich (gilt für Zonen 1, 2, 21, 22)
230 8 Motor 400 Antriebsmotor 400V/50Hz; IP55; 1.400/min; 90W (ATEX)
230 Antriebsmotor 230V/50Hz
24 Antriebsmotor 24V inklusive Schutzhaube aus Edelstahl
P Druckluftmotor mit Schutzhaube aus Edelstahl (ATEX)
9 Motoroptionen ohne
F integrierter Frequenzumrichter im Klemmkasten des Motors
10 Schutzhaube ohne
SH mit Edelstahlschutzhaube
11 Handgriff ohne
H mit Handgriff aus Edelstahl
0 12 Behälteranschluss** 0 ohne
65 DIN 11851 KM DN 65
80 DIN 11851 KM DN 80
100 DIN 11851 KM DN 100
125 DIN 11851 KM DN 125
150 DIN 11851 KM DN 150
SCH Schwenk- und Schiebeflansch
0 13 Anschluss
Reinigungsmedium
0 Schweißende 21×2,5 mm
1 Muffe R1/2″ Innengewinde
2 Muffe R3/4″ Innengewinde
3 Muffe R1″ Innengewinde
4 Nippel R1/2″ Außengewinde
5 Nippel R3/4″ Außengewinde
6 Nippel R1″ Außengewinde
0 14 Oberfläche 0 Ra < 0,8 μm geschliffen (ohne Schweißnähte)
1 Ra < 0,4 μm elektropoliert (ohne Schweißnähte etc.)
K 15 Zertifikate K ohne Zertifikate
W (41) mit Werkzeugnis 2.2 DIN EN10204
Z (42) mit Material-Abnahmeprüfzeugnis 3.1 DIN EN10204
A (41/42) 2.2; 3.1

MW 100 Flüssigkeitssensor

GEA Breconcherry SMW100

Werkstoffe: 1.4305, PEEK
Anschlusstyp: Einschweissmuffe
Funktion: Die Beschwallung des Sensors wird alle 20 Sekunden angezeigt

Ersatzteile & Werkzeug

GEA Breconcherry TMC 45/85 Ersatzteile und Werkzeug

TMC 45 Maschinenkopf 254-000537
TMC 85 Maschinenkopf 254-000538
TMC 45/85 Kupplung 254-000539
Werkzeugsatz TMC 45: 254-000566
Werkzeugsatz TMC 85: 254-000568

Die dargestellten Angaben, technischen Daten und Informationen befreien den Anwender nicht von eigener Prüfung der gelieferten Produkte auf deren Eignung für den beabsichtigten Anwendungsfall. Alle Angaben sind ohne Gewähr. (Stand: 01.04.2015-71427321893-1888948-71042)